Die Grippewelle ist noch nicht zu Ende

BERLIN. Die Zahl der akuten Atemwegserkrankungen ist zwar nicht mehr erhöht, aber immer noch ist nach Stichproben jede dritte Atemwegsinfektion durch Influenzaviren bedingt, berichtet die AG Influenza am Robert Koch-Institut (RKI). Die Grippewelle ist daher noch nicht zu Ende.

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
12.04.2019

Forum "Gesundes Hannover"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]